Meine Seefahrt
und die Seemannsschulen

Die Familie und die Seefahrt

Seite   1    2    3    4

Hier stelle ich mal ein paar Foto's von der Familien-Seefahrt rein,sind doch ein paar mehr von der Familie,z.b.Vater,Onkel,Tante,noch'n Onkel und ich,die zur See gefahren sind.Nebenbei kommen denn auch noch ein paar kleine Story's rein,die sich eigentlich über die gesamte HP verteilen.Mal zum schmunzeln,mal zum nachdenken-schau'n wir mal!

Mein Seefahrtbuch: Tja,so sah man also mit 14 Jahren aus,direkt von der Schulbank auf mein erstes Schiff.War natürlich eine krasse umstellung.Wie man sich vorstellen kann,sehr zur Freude der älteren,konnten sie mir doch jegliche Sch...arbeit andrehen.Aber mit der Zeit hat man sich auch durch gesetzt,und geschadet hat es mir im nachhinein auch nicht.Ganz im gegenteil,man hat sehr viel für's Leben gelernt,was ich in meiner späteren Zeit gut umsetzen konnte. Diese Zeit gehört sicherlich zu den schönsten in meinem Leben,werde ich garantiert in sehr schöner Erinnerung behalten.Man hat die ganze Welt bereist,hat wirklich die schönsten Flecken der Erde gesehen und wurde auch noch bezahlt dafür.Was wollte man mehr!!!

Mein Vater und seine Seefahrt
"Cap Ortegal" und "Santa Ines" der Hamburg - Süd 1956/57

CAP ORTEGAL DHKO  4.2./9.4.1956 Howaldtswerke Hamburg AG, (902)6357/3560 18003/10082 8895/7700/7580 147,18‑18,80‑7,47‑8,70/11,60 1 Mot. 2Te 8x780/1400 7200 (115)Werft 45 (Pas. 12 6357/356018003/100828895/7700/75808980/529025441/149859870147,18‑18,80‑7,4/10,82‑8,70/11,60 m (Februar 1958)"Cap Ortegal" HSDG Eggert & Amsinck, Hamburg (DEU). 2.4.1969 Afromar Inc., Monrovia (LBR). 1971 "Korinthos". 1978 Heimathafen Piraeus (GRC). 1979 (Soc. de Gestion Evge). 1980 (Soc. de Gestion Evge SA). 11.8.1982 an Piraeus und aufgelegt. 1982 Europegate Enterprises SA. 1982 "Taibah III" Najd Trading & Construction Co., Singapore (SGP). 1982 ohne Heimathafen (SAU). 1984 (Najd Marine Co. SA), Jeddah. 22.4.1984 während der Liegezeit auf Suez Reede durch ein Feuer im Vorschiffbereich beschädigt. 1986 Najd Trading & Constr. Establishment. 30.8.1984 bis 26.12.1986 in Jeddah aufgelegt. 3.2.1987 an Gadani Beach zum Abbruch, der hier ab 7.2. bei World Marine Shipping beginnt.SANTA INES  DIE14.1./14.3.1953 Howaldtswerke AG‑Werk Hamburg (881)8995/6664 25482/18877 11710/11000/10827 144,24‑18,68‑10,49‑11,34 m  1 Mot. 2Te 6x700/1200 4000 (125)  Werft  52 (Pas.I=28) "Santa Ines" HSDG Eggert & Amsinck, Hamburg (DEU). 16.6.1961  “Ocean Energy" Trans Oceanic SS Co. Ltd., Karachi (PAK). 1978 Pakistan Shipping Co. 1979 Pakistan National Shipping Co. 15.5.1980 an Gadani Beach zum Abbruch, der hier ab 16.5. bei Ahmad Shipbreaking Industries beginnt.

SANTA INES  DIEP 14.1./14.3.1953 Howaldtswerke AG‑Werk Hamburg (881)8995/6664 25482/18877 11710/11000/10827 144,24‑18,68‑10,49‑11,34 m  1 Mot. 2Te 6x700/1200 4000 (125)  Werft  52 (Pas.I=28) "Santa Ines" HSDG Eggert & Amsinck, Hamburg (DEU). 16.6.1961  “Ocean Energy" Trans Oceanic SS Co. Ltd., Karachi (PAK). 1978 Pakistan Shipping Co. 1979 Pakistan National Shipping Co. 15.5.1980 an Gadani Beach zum Abbruch, der hier ab 16.5. bei Ahmad Shipbreaking Industries beginnt.

Das waren ein paar Bilder von meinem Vater,der 1956/57 bei der Hamburg - Süd als Ing. -Assi fuhr. Seine Fahrtzeiten waren auf der Cap Ortegal und Santa Ines.Leider sind nicht mehr so viele Bilder vorhanden,aber ich hoffe,das da noch einige auftauchen. Mann kann eigentlich schon froh sein,das da noch ein paar alte Bilder vorhanden sind.Aber man soll die Hoffnung nicht aufgeben,vielleicht ergibt sich ja durch diese HP einiges.

Howaldtswerke Hamburg
Lehrzeit 1953- 1956

Nachfolgend ein paar Bilder aus seiner Lehrzeit bei den Howaldtswerken in Hamburg.Die drei Bilder zeigen die Probefahrt der "Cap Finisterre",also auch während der Lehrzeit bei der "Süd" gewesen.

Hier noch ein paar Bilder aus der Werft in Hamburg,echt coole Bilder wie finde.Als letztes Bild bei der Marine in Kiel.Mehr Bilder gibt es z.zt. nicht.Denke aber mal,das ich da noch was finde.Seine Fotosammlung ist Riesengroß,sicherlich hat sich das eine oder andere Bild irgendwo dazwischen gemogelt.

weiter nächste Seite