Mein Gästebuch

Gästebuch

29 Einträge auf 2 Seiten
Dietmar Kleiner
22.09.2019 18:25:50
Die durch Zufall entdeckte und sehr gut gemachte Homepage habe ich mich intensiv mit den Inhalten beschäftigt.
Nach kurzer Kontakaufnahme mit Michael habe ich mich entschlossen einen kleinen Beitrag beizusteuern.

Hallo alle zusammen!

Um euch einen kleinen Einblick zu geben wer ich bin, hier mein sehr kurzer...
STECKBRIEF

-- Jahrgang 1945

-- Seemannsschule Bremervörde 03/Sep/1963 - 30/Nov/1963 mit der
Schuelernummer 1895

-- 1964 "SANAGA" Deutsche Afrika-Linien Decksjunge

--1964 Kuemo "MAGDA WEGENER" H.Wegener Decksjunge

-- 1964 - 1965 "ESSBERGER CHEMIST" Essberger Decksjunge / Jungmann

-- 1965 Kuemo "DUENECK" H.J.Freudenberg Jungmann

-- 1966 - 1967 "PERIKLES" Laeisz Leichtmatrose

-- 1967/03/29 Matrosenbrief Seemannsamt Hamburg

-- 1967 "DITMAR KOEL" Hanseatische Reederei Matrose

-- 1967 "ELSA ESSBERGER" Essberger Matrose

-- 1968 "VIRGILIA" Kirsten Matrose

-- 1969 - 1970 "JOHN AUGUSTUS ESSBERGER" Essberger Matrose

Ob ich zu euch passe muesst ihr entscheiden.

Viele Gruesse
Kommentar:
Moin Dietmar,

danke für deinen Eintrag und die tollen Bilder,obwohl sie sich ja immer in der Art wiederholen,sind das doch immer wieder tolle Erinnerungen.In der Hoffnung,das dich da jemand wieder erkennt oder auch durch deinen "Steckbrief" animiert wird,da Kontakt mit Dir aufzunehmen,gebe ich gern deine Adresse weiter.Würde mich sehr für dich freuen,wenn es klappen würde.

Viele Grüße nach Schweden,Michael
Joachim Neuhaus
15.09.2019 13:59:59
Hallo Seemann,
ich glaube nicht das du der einzige bist der jeden Tag an die schöne Zeit auf See denkst und träumt. So nun mal zu deiner Homepage du hast ja wohl die beste Columbus Seite,denn du hast immer wieder was neues das du uns zeigst und deine Bilder nicht versteckst sondern der Allgemeinheit zeigen tust. Ich hätte mir mal ein paar Bilder von den Tankschiffen oder von Polarländer Schiffen gewünscht.
So Seeman ich wünsche dir alles gute und immer eine Hand breit Wasser unterm Kiel wünscht dir J. A. Neuhaus
Kommentar:
Moin Joachim,

freut mich,das Du hier auch mal schreibst.Ja,auf den Columbus Schiffen waren wir nicht zusammen,aber 1976/77 waren wir auf der "Santa Cruz" zusammen,auch wenn die Erinnerung doch recht blass ist.Von dir habe ich ja auch sehr viel veröffentlicht,meine ich zumindest,bei so vielen Seiten verliert man so manches mal den überblick,aber keine Sorge,kommst nicht zu kurz.Leider habe ich aus bekannten Gründen nicht immer die Zeit,da noch viel mehr zu machen,zumal die ersten beiden HP's ja leider aus verschiedenen Gründen das zeitliche gesegnet haben.Nun ist es auch nicht so einfach,ein drittes mal durch zustarten.

Viele Grüße "Seemann" Michael
Heinz-Rüdiger Schneider
15.09.2019 12:22:23
Moin Michael,

toll, wieder einmal schöne Fotos von „meinem“ Schiff ( 13 Reisen ) !

Auf der Reise mit den umgekippten Containers war ich auch an Bord, ein ähnliches Foto findest Du daher auch bei meinen Bildern.

Da hatte seinerzeit der 1. Offizier Schütt ( ich glaube, so hieß er ) wirklich Pech. Er durfte damals bei einer Etappe entlang der Küste den Kapitän vertreten, der aus irgendwelchen Gründen an Land geblieben und dann dem Dampfer nachgereist war. Und ausgerechnet
da hat der Sturm sehr „erfolgreich“ zugeschlagen.

Auch diese Fotos sind wieder einmal eine großartige Erinnerung an - wenn auch nicht immer nur - schöne Zeiten in einem tollen Fahrtgebiet mit einem guten Miteinander an Bord ! Also bitte nicht aufhören mit Deiner Homepage.
Kommentar:
Moin Rüdiger,

ja,da hast Du recht mit den Namen,besagter Kapitän war der,den Danny gesucht hat! Jetzt,wo Du es erwähnst,habe ich mal nachgeschaut und Du hast recht,sind identische Bilder.Warst zu der Zeit auch mit Mathias an Bord.Ich bin erst ein Jahr später das erste mal auf der CNZ eingestiegen und war 1980 auch mein letztes Schiff bei der Columbus Line.Will jetzt nicht gerade sagen,das ich es vermisse,aber eigentlich vergeht kein Tag,wo ich mich nicht an diese schöne Zeit erinnere.
Ich Persönlich finde,das meine Seite zu wenig gewürdigt wird,ist sie so schlecht...,dann verstehe ich das und werde irgendwann meine Konsiquenzen daraus ziehen,aber wie gesagt,ist eben nur meine meinung.
In diesem Sinne noch einen schönen Sonntag und bis bald mal wieder...

Viele Grüße aus Frankfurt,Michael
Heino Adam
06.09.2019 15:24:54
Hallo
Ich habe zufällig deine Seite im Internet gefunden.
Ich bin in der Zeit vom 07.03.1977 - 22.07.1977 und vom 02.12.1977 - 28.07.1978 auch der Columbus Virginia als Matrose mit Brief gefahren.
Für mich war es eine super Zeit was das Fahrgebiet und die Mannschaft betrifft.
Nachdem ich von der großen Fahrt Abschied genommen habe bin beim Deutschen Hydrographischen Institut noch auf der MS Gauss gefahren. Nachdem ich dann geheiratet habe, bin ich an Land geblieben
Viele Grüße Heino
Kommentar:
Moin Heino,
danke für deinen Eintrag,schön mal wieder einen "neuen"zu treffen.Deine Aussagen kann ich selber auch nur bestätigen,war schon alles klasse auf diesen Schiffen.Ein paar Bilder deiner Virginia sind ja auch bei mir zu sehen.Vielleicht liest ja einer deinen Eintrag und ist zufällig mit Dir gefahren,wäre schön.
Tja,das ist ja mit den meisten so geschehen,sobald sie geheiratet haben,waren sie an Land verschwunden...,ging mir ja auch nicht anders,aber trotzdem war/ist die Seefahrt immer ein großer,schöner Teil meines Lebens gewesen.

Viele Grüße Michael
fiete synold
05.08.2019 19:44:31
Hallo Michael,
es ist schon einige Zeit her das ich hier in Deinem Gästebuch Spuren hinterlassen habe, aber es ist immer wieder herrlich hier vorbei zu schauen.
Du hast eine ganz tolle Homepage, gefällt mir außerordentlich gut.
Ich bin da ja mit meiner nicht ganz so aktiv, aber sie lebt noch.
Habe gerade vor einigen Wochen mein viertes Seefahrtsbuch veröffentlich: "SEEFAHRT! Von Knochenbrechern, rosa Delphinen und wilden Weibern"
Mein Erstlingswerk, welches Du ja auch Dein Eigen nennst: "Seefahrt 1966 pur und ohne SchnörkeL" ist in der letzten Woche gerade zum BESTSELLER ernannt worden.
Wer hätte das jemals gedacht.
Ich wünsche Dir eine gute Zeit, bleib gesund und halte Deine HP am Leben, es würde etwas fehlen.
Bid demnächst mal wieder,.
Herzliche Grüße
Fiete
Kommentar:
Moin Fiete,

na,da Gratuliere ich Dir denn mal,ein schöner Erfolg.Hast Du dir aber auch verdient.Deine Bücher lesen sich aber auch ganz toll.Dein neues Buch werde ich mir auch schon noch besorgen,vielleicht demnächst mit den alten Kollegen mal wieder in Hamburg.Diesbezüglich lasse ich mich nochmal hören.Denke aber mal,das wir es dieses Jahr noch schaffen,uns mal in HH wieder zu treffen.
Ja,unsere HP's,die leben so vor sich hin,läßt alles ein wenig nach und wenn man mal Zeit hat,passiert da auch mal was!
Fiete,"hol die fuchtig" und hoffentlich bis bald mal....
Liebe Grüße Michael
Herbert Fleck
08.07.2019 15:08:07
Moin Michael,
die Tage im Norden waren für uns sehr schön, trotz allen das ich gesundheitliche probleme hatte. Es war halt schon schade das ich am abend nicht dabei sein konnte.
Jedenfalls war es ein besonderes Ereignis , den wer trifft sich schon nach 40 Jahren mit ehemaligen Seeleuten von der "Columbus New Zealand" .
Denke ich sende Dir mal etwas über unsere Wohngegend und falls bedarf besteht sende ich es gerne an die anderen auch. Vielleicht bekommen dann auch die anderen lust mit uns die Süd-Steiermark zu erkunden um das 41 Jährige zu feiern.
Herzliche Grüße Herbert
Kommentar:
Moin Herbert,
danke für deinen Eintrag.Ja,es hätten ja auch noch mehr sein können,aber leider haben nicht alle immer immer Zeit,ist ja auch verständlich!War trotzdem ein tolles Wiedersehen,obwohl man sich dann und wann schon mal mit einigen getroffen hat,aber alle zusammen ist schon Cool....!Ich werde auf jedem fall nächstes Jahr bei Dir erscheinen,von Frankfurt aus ja nicht so weit.Mal schau'n,wie wir das alle auf die reihe bekommen und wer dazu Lust hat.
Hoffe,es geht Dir soweit wieder ganz gut und Du dich wieder einigermaßen berappelt hast und viele Grüße noch an Christa,bis bald wieder....!
Liebe Grüße Bärbel u.Michael
Martin Rudat
07.07.2019 10:54:31
Moin,
eine tolle Sache diese Homepage.
War als TOA 1987/88/89 auf MS Columbus Virginia, MS Columbus Queensland und MT St. Petri.
Dann lange als MAN B&W Service Ing. ww unterwegs.
Heute im Off-Road-Diesel Geschäft in Stuttgart tätig.
Vielleicht finden sich ja noch Crewmitglieder von damals aus der Columbus Zeit ?
LG
Martin
Kommentar:
Moin Martin,
danke für deinen Eintrag.Vielleicht lesen das ja einige und eventuel kennt dich ja einer aus der damaligen Zeit.Eine Adresse habe ich Dir ja schon zugeschickt,hoffe das es fruchtet.Mit einigen aus deiner Zeit bin ich sogar noch zusammen gefahren bzw,habe sie später kennen gelernt,was man ja alles aus den "wfw" nachlesen kann.Weiterhin viel Spaß beim stöbern auf diesen Seiten.
LG Michael
Holget Arp
21.06.2019 23:27:42
Moin Michael, ich kann mich nur den Worten von Rüdiger anschließen. Es war ein gelungenes CNZ - Treffen. Ja leider ist das Hafenmuseum wenig ausgeschildert. Die "Bleichen" ist zwar bekannt denn es werden dort Veranstaltungen durchgeführt und auch Filme gedreht, aber sonst weisst nichts dorthin. Bis dann und noch einen schönen Urlaub für Euch. Holgi
Kommentar:
Moin Holgi,
danke für deinen Eintrag.Ja,war schön,mal wieder aus unseren gemeinsamen Zeit auf der CNZ zu schnacken.Wir beide machen ja das oft und wird komischerweise auch nie langweilig,so sind wir Seeleute halt...!Es werden sicherlich noch weitere Treffen in dieser Art geben,eventuel ja nächstes Jahr in Austria,aber schau'n wir mal...!
Tja,mein Urlaub neigt sich dem Ende hin,dann geht der ganze Stress wieder los,aber das Ende ist in Sicht.Bis bald wieder.

Viele Grüße Michael
Heinz-Rüdiger Schneider
16.06.2019 12:12:51
Columbus New Zealand-Fahrer treffen sich nach 40 Jahren wieder

Hallo Michael,

danke für Deinen aktuellen Beitrag auf Deiner Homepage ! Dem ist kaum noch etwas hinzuzufügen. Auf jeden Fall war es wirklich ein gelungener Tag, der in ähnlicher Form gerne wiederholt werden darf.

Schöne Grüße aus Minden

Rüdiger
Kommentar:
Moin Rüdiger,
ja,denke ich mal das wir das auf jeden fall wiederholen werden.War ein sehr schöner Tag mit vielen Erinnerungen.Vielen Dank nochmal für das tolle Streichholzbild von Kuddel.Also,bis bald wieder....!

Liebe Grüße Michael
Heinz-Rüdiger Schneider
09.06.2019 14:26:46
Hallo Michael,

ein „Ölauge“ bedankt sich hiermit bei Dir und Thomas Funck für die schönen ( beschrifteten ) Bilder, wobei natürlich nichts über ein Turbinenschiff geht ….
( ja, ich weiß …. ).

Schön, auch, ein Foto mit Kapitän Wiehler zu sehen. Ich habe einige Reisen mit ihm als 1.Off. auf COLNZ gemacht und wir haben uns immer gut verstanden. Bei dem Versuch, vor einigen Jahren mit im Kontakt aufzunehmen, musste ich leider erfahren, dass er unter Demenz leidet und sich nur noch wenig an die Seefahrt erinnert …

Schöne Grüße

Rüdiger
Kommentar:
Moin Rüdiger,
bitte bitte,keine ursache...,ich hatte Ihn auch einmal,weiß aber nun grad nicht wo,denke mal,müßte 1977 auch auf der CNZ gewesen sein.Du hattest mir das ja mal vor einiger Zeit berichtet,sehr schade so etwas.
Aber die Columbus Olivos/Monte Pascoal war schon ein schönes Schiff,trotz Container.Wäre ich auch gern mal gefahren,aber da war meine Seefahrtzeit schon vorbei.Vor allen mußte man ja das nehmen,wo Neiling einen hin beordert hat...!
Also,dann bis nächste Woche!

Viele Grüße aus Frankfurt,Michael
Heinz-Rüdiger Schneider
02.04.2019 09:23:51
Moin Ihr Beiden,

ja, mit "Silent Jo" bin ich auch gerne zusammen gefahren, denn er war im Gengensatz zu vielen anderen Kapitänen vor allen Dingen eines: "Mensch“ !

Schöne Grüße

Rüdiger
Kommentar:
Moin Rüdiger,

so genau kannte ich Ihn auch nicht,dafür war die Zeit zu kurz,aber der Kontakt nach der Seefahrt war sehr angenehm.Ihr seid ja viel zusammen gefahren,kann ich alles aus meinen "wfw" sehen.Freut mich sehr,das da noch ein paar schöne Erinnerungen auftauchen.Ich muss auch sagen,es gab viele tolle momente in meiner Zeit,an die ich mich noch sehr gern erinnere.Auch durch Kontakte,die bis heute bestand haben,auch wenn man sich erst teilweise nach Jahrzehnten wieder getroffen hat.

Liebe Grüße Michael
Herbert Fleck
31.03.2019 20:11:46
Moin Michael,

Kapitän Rehder war der "Jo" und beliebt, er war oft Gast in unserer Kammer. Manchmal war das "Klönen" anstrengend den er war nicht sehr gesprächig, er hörte lieber zu.
Liebe Grüße
Herbert
Kommentar:
Moin Herbert,

ja,unter dem Namen ist er mir auch bekannt,bzw. hieß vollständigerweise "Silent Jo".Ich habe Ihn nur ganz kurz gehabt.Die CNZ war ja sein Schiff,wie er mir später erzählte.Von Ihm habe ich ja das ganze Material über die letzte Reise der CNZ bekommen.

Liebe Grüße Michael
Herbert Fleck
24.03.2019 21:09:39
Moin Michael,

haben uns gerade Bilder von der "New Zealand " angesehen und dafür sind wir Dir dankbar das Du diese Erinnerungen wach hälst und da kommt wirklich Wehmut auf.
Immerhin war es von Christa das erste Schiff und dann sind wir in einem Stück gleich über 10 Monate an Bord gewesen. Es war dann danach ja noch einige mal unser "Schiff".
Somit haben wir von der" Columbus New Zealand" viele Erinnerungen die durch " Meine Seefahrt "wieder ins Leben zurück gerufen wurde.
Einfach super ist die Neue Aufmachung und Gestaltung Deiner Webseite.


Schöne Grüße aus dem Süden
Kommentar:
Moin Christa u.Herbert,

danke für deinen lieben Eintrag.Ja,war aber auch ein tolles Schiff,die anderen Columbus Schiffe natürlich auch.Aber irgendwie hat man ja immer sein Lieblingsschiff gehabt.Da gehört ohne Zweifel bei mir auch die Columbus New Zealand dazu,war ja auch 2X auf diesem Schiff.Hatte letztens die ganzen "wer fährt wo" mal wieder durch gestöbert und ist schon toll,wen man da noch alles in Erinnerung hat.Bei einigen frage ich mich schon,was aus denen geworden ist...!Dann warst Du ja auch bestimmt viel mit Kapitän Rehder zusammen,der wohnte ja nur ein paar Meter von mir entfernt,habe ich leider viel zu spät erfahren.Habe Ihn noch einige male besucht,ist leider nun auch schon verstorben.Bin diese Woche mal wieder zu hause und hoffe,das ich noch ein paar Bilder einstellen kann.

Viele Grüße Michael

P.S freuen uns schon auf den Juni mit Euch in HH!
Heinz-Rüdiger Schneider
26.01.2019 11:49:53
Moin Michael,

schön, dass Du die vielen alten Fotos und auch die betr. „Wer fährt wo ?“ wieder auf Deiner Homepage zeigst. Da kommen doch viele Erinnerungen hoch. Und wenngleich mir auch einige Gesichter bekannt vorkommen, namentlich zuordnen kann ich allerdings nur noch den 2. Off. Jan Schmidt, mit dem ich auch auf der Polar Argentina gefahren bin.
Anders sieht es mit den Namen in den „Wer fährt wo ?“ aus, da sind doch eine ganze Reihe „Bekannte“ darunter.

Schöne Grüße aus dem regnerischen Minden

Rüdiger
Kommentar:
Moin Rüdiger!Ja,bin grad mal wieder für ein paar Tage zu hause und so ist es mir möglich,da mal wieder was einzustellen.Werde da demnächst auch mal versuchen,ein paar mehr "wfw"aus den entsprechenden Jahrgängen einzustellen,zumindest wenn es zu den den Jahrgängen der Bilder auch paßt.Vielleicht kann ich den einen oder anderen damit eine kleine Freude machen.Aber wie schon wiederholt geschrieben,wird immer eine kleine Weile dauern,weil ich wenig zu hause bin.
Ansonsten hoffe ich,das bei Euch alles im grünem Bereich ist,bei mir ist soweit alles ok.

Liebe Grüße Michael
Willi Lohrsträter
16.01.2019 14:54:47
Habe diese Seite gefunden durch Ernst Krüger, den ich durch einen Unglaublichen Zufall Gefunden habe.
Ich lag in Brisbane im Krankenhaus, ein bekannter meiner Tochter Besuchte mich, wir kamen ins Reden erzählte von meiner Seefahrt unter anderem Columbus Line wo ich Gefahren bin.
Peter hat sofort sein Schwager angerufen in New Zealand, Ernst hat mich auch nach 2 Minuten Später angerufen auch, das war Unglaublich.
Meine Frau und ich werden Ernst im Mai Besuchen, dass! wird was geben Freue mich Riesig.
Alle ehemaligen Hamburg Süd egal wo und auf was für ein Schiff ihr Gefahren seid. Ich Grüße euch von Herzen bleibt Gesund und werdet alle 100 Jahre Alt.
Eventuell bin ich in Deutschland wenn ein Treffen mal wieder Stattfindet.
Ich bin auf einigen Hamburg Süd Schiffen Gefahren angefangen mit Richard Kaselowsky Tanker 1965 danach Cap Colorado, Cap San Marco, Cap Finisterre, wieder Cap Finisterre, dann Cap Norte, Columbus New Zealand, Columbus Australia, Columbus Amerika, mein Letztes Schiff war Cap San Diego.
Michael Hut ab das machst du Super Freut mich Riesig diese Seite Gefunden zu haben, DANKE
Kommentar:
Moin Willi,erstmal viele dank für deinen lieben Eintrag,habe mich sehr darüber gefreut.Ich habe diesen Eintrag hierher verschoben,weil Du noch in das Gästebuch der alten HP geschrieben hast.Verstehe ich nicht,wie das noch geht,diese HP wurde eigentlich deaktiviert,naja,das Internet vergißt nichts...!
Werde Dir in den nächsten Tagen noch ausführlicher über email schreiben.Bis dashin lass es Dir gut gehen und freue mich über einen weiteren Columbus-Fahrer.An dieser Stelle noch viele Grüße an Ernst in NZ.
Viele Grüße nach Australien,Michael
Wolfgang Müller
30.12.2018 10:56:37
Wünschen Euch und allen Fahrensleuten einen guten Rutsch ins "Neue Jahr". Wir hoffen das wir uns wiedersehen.Ingelore und Wolfgang
Kommentar:
Moin Ingelore u.Wolfgang,
wir wünschen Euch auch einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019.Schau'n wir mal,was uns das neue Jahr so bringt.Auf jeden fall ne menge Km für mich...!
Also,dann mal einen guten Start ins neue Jahr und vor allen Gesundheit!!!
Viele Grüße Bärbel u.Michael
Herbert Fleck
23.12.2018 19:52:31
Moin Bärbel und Michael,
Wünschen Euch und allen Freunden der Seefahrt ein besinnliches und schönes Weihnachtsfest und ein guten Rutsch ins neue Jahr.
Wir sehen uns 2019 in Hamburg.
Christa und Herbert
Kommentar:
Moin Christa und Herbert,
wir wünschen Euch ebenfalls ein schönes,besinnliche Weihnachtszeit und hoffentlich ein tollen,sowie gesunden Start in das Jahr 2019.
Der Termin ist fest notiert,Urlaub auch eingetragen.So kann hoffentlich nichts mehr schiefgehen.Wir freuen uns schon drauf,Euch wieder zusehen .-)
Weihnachtliche Grüße Bärbel und Michael
Kurt Mueller
18.12.2018 09:49:28
Hallo Leute von der Süd, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019 wünscht Kuddel Mueller.
Kommentar:
Moin Kuddel,wünsche Dir und deine lieben auch ein schönes Weihnachtsfest sowie ein erfolgreiches Jahr 2019
Liebe Grüße Michael
Heino Nielsen
16.12.2018 15:50:08
Ich wünsche dir zur Weihnachtszeit,
dass es vom Himmel leise schneit
und dass zu Hause immerzu
nur Frieden herrscht und heil´ge Ruh,
die Menschen froh und glücklich sind
und frei von Tränen jedes Kind.
Ich wünsche dir zur Weihnachtszeit,
dass Freude übertönt manch Leid,
das Glück dir stets gewogen bleibt,
die Sorgen aus dem Herzen treibt,
die Liebe immer überwiegt
und Toleranz den Hass besiegt.
Ich wünsche dir zur Weihnachtszeit,
dass es vom Himmel schneit
und dass auf dieser schönen Welt
nicht nur der Wert des Geldes zählt,
dass Zeit genug zum Leben bleibt,
denn dann ist wirklich Weihnachtszeit!

Allen Kollegen aus der guten alten Seefahrtszeit wünsche ich schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

Michael, Bärbel und Dir ebenfalls schöne Festtage und auf ein Wiedersehen im Neuen Jahr.

Heino


Kommentar:
Moin Heino,
Vielen Dank für deinen lieben Weihnachtsgruß,hat mich sehr gefreut!Leider bin ich über Weihnachten alleine in meiner Zweitwohnung,muss Schichten schieben.Ist natürlich nicht so schön,wenn die Familie getrennt Weihnachten feiert,aber ist halt so.Man kann ja froh sein,wenn man in dem Alter noch gescheite Arbeit bekommt.Schau'n wir mal,ob es klappt,das wir uns nächstes Jahr mal treffen können.
Wünsche Dir Uschi & Heino,sowie allen ehemaligen und aktiven Seeleuten ein schönes,besinnliches Weihnachtsfest und hoffentlich einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Weihnachtliche Grüße
Bärbel & Michael
Christian Kandler
28.11.2018 11:11:55
Hallo Michael,
schöne Grüße aus Kassel. Danke dafür diese Website weiter zu erhalten. Schade, daß das Treffen 2019 nicht stattfinden kann. Leider konnte ich 2018 nicht dabei sein, es überschnitten sich die Ereignisse. Aber so ist es nun mal im Leben.
Dir und deiner Frau alles Gute und die besten Wünsche für 2019.
Anne und Christian Kandler
Kommentar:
Hallo Christian,
toll mal wieder was von Dir zu hören.Hoffe,es geht Euch soweit ganz gut.Ja schade,daß das Treffen nicht stattfindet,aber insgesamt kommen da mehrere Faktoren ins Spiel,so das es sehr schwierig wird.Aber ich bin ja nicht aus der Welt und wer weiß...!
Wünsche Dir und deiner Frau auch alles erdenklich Gute für das Jahr 2019 und wir bleiben in Kontakt.
Viele Grüße Michael
Anzeigen: 5  10   20