Meine Seefahrt
und die Seemannsschulen

Columbus Wellington

Seite    1     2    3    4    5

Nun kommt Ihr von der Seite der Columbus America,wo ich ja schon einiges beschrieben habe.War für mich schwer,herraus zu finden,welches Schiff das nun war.Aber ich habe einige wieder erkannt,wo ich weiß,das ich mit denen auf diesem Schiff 1979 war.Das Problem ist jetzt nur,wo war das denn nun genau,ich tendiere nach Brisbane.Dies ist nun ein kleiner teil der Bilder,es sollten irgendwo noch mehr Dias von existieren,mal schauen.Wie schon bei der Columbus America beschrieben,leider keine Bilder der Pferderanch,vor allen auch kein Bild von "Bronco",aber vielleicht hilft Kollege Zufall mal wieder mit.(wird demnächst auf der Columbus America aktiviert)Hier ein paar schöne Aufnahmen von K.O.Koch,er ist 1979/80 als Matrose auf der Columbus Wellington gefahren.Ich war ja auch 2x auf dem Schiff drauf,kann mich aber an den "Columbus Tresen"gar nicht mehr erinnern,aber schön,daß so etwas auch in Bildern festgehalten wurde.Bootsmanöver und Feuerlöschübungen waren ja öfters,wenn wohl auch nicht von jedem geliebt.Ich mochte das nicht so gerne,aber diente ja der Sicherheit,also Augen zu und durch.

Hier ein paar schöne Aufnahmen von K.O.Koch,er ist 1979/80 als Matrose auf der Columbus Wellington gefahren.Ich war ja auch 2x auf dem Schiff drauf,kann mich aber an den "Columbus Tresen"gar nicht mehr erinnern,aber schön,daß so etwas auch in Bildern festgehalten wurde.Bootsmanöver und Feuerlöschübungen waren ja öfters,wenn wohl auch nicht von jedem geliebt.Ich mochte das nicht so gerne,aber diente ja der Sicherheit,also Augen zu und durch.

weiter geht's auf der nächsten Seite